• Buchen
  • Sonderangebote
  • Phone 00800 88118811

Watsu (50 min)

 

Shiatsu, die alte orientalische Massagetechnik, hat mit der Ausübung im Wasser eine moderne Form angenommen und zur Entstehung von Wasser-Shiatsu geführt, das auf den Prinzipien des Zen Shiatsu beruht und dessen Ziel körperliches Wohlbefinden ist.
Water Shiatsu ist eine Wassertherapie-Technik, die zu Beginn der 1980er Jahre von dem Amerikaner Harold Dull entwickelt wurde. Körperliches Wohlbefinden erzielt man durch die Anregung des Energieflusses im Körper entlang der Meridiane, imaginären Linien, welche durch den Körper führen.

Diese Technik ist ideal für alle Arten von Störungen des Bewegungsapparats und wird dank der entspannenden Wirkung, die sie auf den ganzen Körper hat, auch in der Geburtsvorbereitung immer häufiger angewandt. Auf psychischer Ebene ist Wasser-Shiatsu in der Lage, Stress und Angst vor Einsamkeit zu reduzieren, und bietet eine wirksame Hilfe zu einer positiven Lebenseinstellung.
Man schwimmt auf dem Wasser, das dieselbe Temperatur wie der Körper hat, und der Therapeut hilft einem dabei, rhythmische kreisförmige Bewegungen oder An- und Entspannungsbewegungen auszuführen, wobei das Gesicht immer oberhalb der Wasseroberfläche bleibt. Auf diese Weise entspannen sich Muskeln und Bänder, die Energiemeridiane werden aktiviert und die Gelenke werden beweglicher und lockerer.

Für Informationen oder zum Buchen der Behandlung schreiben Sie an info@gbhotelsabano.it
oder rufen Sie uns an: Tel. +39 049 8665800