• Buchen
  • Sonderangebote
  • Phone 00800 88118811

Shiatsu (58 min)

Dies ist eine sehr starke ausgleichende Technik. Unterzieht man sich regelmäßig dieser Behandlung durch einen Fachmann, ist dies eine ausgezeichnete Art um gesund zu bleiben.
Besonders gute Ergebnisse erhält man in schmerzhaften Pathologien, von Gelenkschmerzen (im besonderen bei Lendenschmerzen), bis hin zu Kopfschmerzen. Im Shiatsu, nimmt der Therapeut (Shiatsuka) durch manuellen Kontakt eine Beziehung zum Patienten auf, um das energetische Gleichgewicht wahrnehmen zu können mit dem er arbeiten wird.

In der Praxis wird die Shiatsu Sitzung in einem ruhigen und komfortablen Raum ausgeführt. Im allgemeinen liegt der Patient am Boden, auf einem gepolsterten Teppich (Tatami) oder auf einem Massagebett, der Therapeut hingegen kniet oder steht. Die Manipulierung ist gewöhnlicher weise angenehm und entspannend, sie besteht aus Zug und Druck die einige Sekunden lang auf spezifischen Bereichen beibehalten werden, unterbrochen durch sanfte Bewegungen der Gelenke. Die natürliche Mobilität wird nie erzwungen, ebenso wenig werden eventuelle Spannungsknoten gewaltsam gelöst, man arbeitet an einer stufenweisen Ausgleichung, bis man das Gleichgewicht erhält.
Gewöhnlicherweise arbeitet man nicht direkt auf der Haut, aus diesem Grund ist der Patient leicht bekleidet oder trägt einen Trainingsanzug. Es werden weder Öle noch Cremes benutzt.
Die Tiefenwirkung der Shiatsu Behandlung findet ihre Anwendung bei allen Formen von Stress und sowohl psychischen als auch muskulären Spannungen.

Für Informationen oder zum Buchen der Behandlung schreiben Sie an info@gbhotelsabano.it 
oder rufen Sie uns an: Tel. +39 049 8665800