• Buchen
  • Sonderangebote
  • Phone 00800 88118811

Cellulitis

Cellulitis ist ein äußerst verbreitetes venöses Problem, das eine Vielzahl von Frauen betrifft. Anfangs kommt es zur Ansammlung von Flüssigkeit mit Tendenz zur Ödembildung. Mit Fortschreiten der Symptome kommt es zu einer Verdickung der subkutanen Gewebe dessen Zellen zum Nachteil der Kollagenfasern komprimiert werden, wobei sich fibröses Gewebe bildet (Knötchen).
Um die Cellulitis zu bekämpfen, ist ein umfassender Ansatz unumgänglich, der in unserer Thermal Spa in eine auf den Gast abgestimmte Behandlung umgesetzt wird: Wellness-Behandlungen Più, reguläre und nicht unbedingt Wettkampf-Ausgerichtete körperliche Aktivität mit dem Personal Trainer, Drucktherapie, Slim Toning und eine ausgeglichene und kontrollierte Ernährungsweise, Behandlungen die durch eine Bandbreite von Massagen und sanften und natürlichen Manipulationen ergänzt werden. 

Die Lymphdrainage ist die erste Anticellulitis Massage, die wirklich effizient ist und zu den wirkungsvollsten Behandlungen zählt. Sie wird mit anderen Techniken abgewechselt und verbunden, wie zum Beispiel die Bindegewebsmassage, geeignet für Patienten mit  "fibröser" Cellulitis, die sich durch bereits entzündetes Gewebe und in kompakten Kissen isolierten Fettzellen auszeichnet.
Die Bindegewebsmassage wurde entwickelt um die tieferen Schichten der Haut intensiv zu bewegen und die Fettzellen die im Gewebe gefangen sind und sich dort verhärtet haben, zu befreien.
Während der Straffungsphase wird die hämolymphatische drainierende GB Massage angewendet, die alle Körperteile mit langsamen und rhythmischen Bewegungen behandelt, die dem Lymph-Blutkreislauf folgen, man fördert so die Entfernung von Toxinen und Flüssigkeiten sowie die Muskelentspannung und begünstigt die straffende Wirkung der Nerven-, Bindegewebs- und Muskelfasern.

BUCHEN SIE IHREN AUFENTHALT >>